Objekte

ob_2012-10_lichun_01.jpg
ob_2012-11_pangolin_01.jpg
ob_2007-11_cabinet-object.jpg
ob_2006-08_aquamarinkristall.jpg
ob_2005-07_hunapu.jpg
ob_2005-07_ixbalanque.jpg
ob_hun_batz.jpg
ob_2003_socotra_side.jpg

Lichun

Ebenholzdose mit einem Bajonett-Verschluss und aus Elfenbein geschnitzten und mit Japan-Lack verzierten Einlagen, die vier Tiere des chinesischen Mondkalenders zeigen.

Pangolin

Eine aus Buchsbaum geschnitzte und mit einem Bajonett-Verschluss zu öffnende Dose in der Form eines sich aufrollendes Schuppentiers.

Tagua

Tischobjekt mit einem Buchsbaum-Fundament auf dem drei mäanderartig geschnitzte Ebenholz-Säulen stehen, die je mit einer goldenen Zunge enden die in das abnehmbare Handschmeichler-Objekt aus Tagua-Nüssen eindringt. Das sternförmige Oberteil, gebaut aus 5 Tagua-Nüssen, hat im Zentrum eine gravierte Mohnblüte mit einem roségoldenen Stempel und gelbgoldenen Staubgefäßen mit gelbemaillierten Spitzen. Unter der Blüte und den Nüssen quillt schwarz emailliertes Gelbgold hervor wie eine ölartige Flüssigkeit die auf den Sockel tropft. Die Tropfen sind mit Goldmalerei verziert.

Objekt mit Aquamarin

Objekt mit einem brasilianischer Aquamarin von 1192 ct aus Minas Gerais mit bemerkenswerten Inklusionen die unter Lichteinfluss ähnlich der Milchstrasse schimmern. Ein vierarmig gravierter Bergkristall trägt den Aquamarin und liegt seinerseits auf einer geschnitzten Ebenholzplattform, in die emaillierte Goldplaketen intarsiert sind und die auf gedrechselten Säulen aus Silber steht, deren Köpfe mit mexikanischen Naturachaten verdeckelt sind.

Hunahpú

Objekt mit einem aus Buchsbaum geschnitzten Drachenkopf mit Augen aus Rosenholz und Elfenbein. Der Ast der japanischen Momo-Koralle wird gestützt mit einem verzierten Keil aus partiell oxidiertem Silber.

Ixbalanqué

Objekt mit einem aus Buchsbaum geschnitzten Drachen. Der Ast der japanischen Momo-Koralle wird gestützt mit einem verzierten Keil aus partiell oxidiertem Silber.

Hun Batz

Objekt mit einem aus Buchsbaum geschnitzten Drachenkopf mit Augen aus Rosenholz und Elfenbein. Der Ast der japanischen Momo-Koralle wird gestützt mit einem verzierten Keil aus partiell oxidiertem Silber.

Socotra

Objekt mit einem aus Ebenholz geschnitzten Mohrenkopf dessen Augen und Zähne aus Elfenbein und Gagat gemacht sind. Der Kopf thront auf einem Ast der japanischen Momo-Koralle, der mit schwarzemaillierten Gelbgoldornamenten verziert und mit ionisch inspirierten Schnörkeln unterbaut ist. Die labile Säule wird stabilisiert durch einen hineingetriebenen ornamentierten Keil aus Silber.